Seit einigen Tagen beschäftige ich mich mit der  (Vers.8) Open Social Drupal Distribution. (L1) Die Distribution ist eine Zusammenstellung (Profile) von mehreren Modulen und einem eigenen Theme, die für 'Social' Themen, Aktivitäten als Vorlage zusammengestellt sind.

Prominenter Anwender der Distribution ist das Greenwire Netzwerk von Greenpeace(L2). Greenpeace nutzt die sozialen Aktivitätsmodule der Distribution, um Mitgliedern z.B. das Errichten eigener Gruppen im Rahmen eines globalen Netzwerks zu ermöglich. Mitglieder können Fotos, Videos, Blogs und Kurznachrichten mit interessierten Aktivisten austauschen und so eine virtuelle Gemeinschaft herstellen.

Das Greenwire Netzwerk ist, wie der Sourcecode verrät  

(<meta name="Generator" content="Drupal 7 (http://drupal.org)" />)

mit der Vorläuferversion on Open Social in Drupal7 erstellt worden mittlerweile wird auf drupal.org ausschließlich eine Drupal 8 Alpha Version angeboten. (L1)

Die Alpha Vers.8.x-1.0-alpha6  vom 1.8.2016 habe ich zuletzt installiert und nenne mich nun ein glücklichen Besitzer von 2 funktionierenden Installationen mit denen ich weiter experimentieren will.

Dahin zu kommen war nicht einfach! Hier ein paar Tips wie es relativ unkompliziert funktionieren kann:

Der download auf Drupal.org(L1) ist ein Profile  eine installierbare Drupal Anwendung. Der download lässt sich wie eine neue Drupal Seite installieren als Profil sollte 'Social' eingestellt werden (wenn es nicht automatisch ausgewählt ist).

Vor der Installation sollte man sicherstellen, das Composer (PHP Tool) installiert ist und mit 'drush' ein Zugang zum root directory der Seite möglich ist. (Wie Composer zu installieren ist findet man auf drupal.org (L3))

Das kann man prüfen mit $ drush composer das Terminal zeigt die Startseite von Composer an und listet alle möglich Befehle auf.

Den download von Open Social Alpha6 habe ich lokal mit Aquia Dev Desktop (L4) installiert. Dank dev desktop habe ich einen direkten drush Zugang zu meiner Installation. Seitdem bin ich ein drush Fan!

Ich nutze folgende Vorgehensweise um Open Social zu installieren: (auf meinem Mac)

  • Ein neuer Folder in ~user/sites erstellen. (Anm: Acquia nutzt einen eigenen AMP stack es kann auch  ein anderes Verzeichniss sein)
  • die Open Social Distri. in den folder extrahieren.
  • in Acquia Dev Desktop mit + Import local Drupal site den o.g. folder dem Stack hinzufügen. 
    Dabei nutze ich PHP 5.6.19 gebe einen Seitenname an und folge den Vorgaben für die weiteren Felder.
    dev desktop erstellt nun einen Zugang zu der neuen Seite.
  • im drush Terminal  (kleine schwarze Box rechts von Local code) mit dem  Befehl :
    $ php profiles/social/modules/contrib/composer_manager/scripts/init.php 
    Composer initialisieren
  • mit
     $ drush composer drupal-rebuild
  • und
     $ drush composer update -n --lock --verbose
    die 'dependencies' laden
  • *Anm: entscheidend ist hier (dev desktop) das  drush vorangestellt wird.
  • dann die Drupal Installation in dem UI wie gewohnt beenden.

Open Social Drupal Distribution sollte nun gestartet werden. Demo Content lässt sich mit Hilfe von:

  1. $ drush pm-enable social_demo -y
  2. $ drush cc drush
  3. $ drush sda file user group topic event eventenrollment comment post
    

hinzufügen.

 


Anmerkung: Das es sich hier noch um ein Entwicklungsprojekt handelt merke ich u.a. daran das es mir nicht/nur mühsam gelingt:

  1. eine Gruppe oder events zu generieren

  2. Drupal updates zu starten
  3. Module per UI zu installieren.(Mit drush keine Probleme)

Hilfreiche Befehle:

ERROR: Mismatched entity and/or field definitions  

$ drush entity-updates  

 

Composer neu starten: 

$ drush composer drupal-update 

 

....... Aktiver Blog work in progress -- bitte etwas Geduld, erstmal weiter testen.. es besteht bei uns nicht nur technisches Interesse an Open Social sondern wir suchen ein flexibles framework auf Drupalbasis um Intranet ähnliche Strukturen für Community  Projekte anzubieten nicht zuletzt haben wir da auch unser allewellen.de (L5) im Blick.Bitte melden bei Interesse an einer Zusammenarbeit, Austausch!
Datum: 
Sonntag, August 7, 2016
Tags: 
WebDev

Über uns

Wir sind das Team RFS und schreiben hier Blogs über Webseiten und all das was uns dazu ein- und auffällt. Und wenn wir die Dummheiten nicht mehr ertragen können, twittern wir auch direkt an Donald Plump.